_____________________________________

Viel Spaß beim Stöbern!

______________________________________________________________________

Neuer Elternbrief

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie den Abschlussbrief vor den Sommerferien. Sie finden den Brief, wie immer, im <<Downloadbereich>>.

Das ganze Team vom Asselbach wünscht Ihnen und Ihrer Familie eine tolle schulfreie Ferienzeit!

DRINGEND - Unwetterwarnung

Liebe Eltern der Asselbachschule,

gerade eben erreichte uns folgende dringende Nachricht:

Aufgrund einer Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes vom 20.05.2022 findet

im gesamten Regierungsbezirk Köln, zu dem auch unsere Schule gehört,  ab 11:30 Uhr kein Unterricht in Präsenz mehr statt.

Bitte antworten Sie umgehend Ihren Klassenleitungen per Mail und bestätigen Sie den Erhalt der Nachricht. Wir lassen die Kinder,

deren Eltern sich gemeldet haben, bereits um 11:30 Uhr nach Hause gehen. Alle Kinder deren Eltern nicht erreicht wurden, bleiben bis zum Schulschluss in den Klassenräumen und können dort abgeholt werden.

Trogata und I-Punkt-Kinder werden nach der regulären Unterrichtszeit aufgefangen. Die Anwesenheitspflicht ist aufgehoben. Wir bitten darum, dass auch diese Kinder persönlich abholt werden.

Das Betretungsverbot ist für heute aufgehoben. Ebenso können Trogata-Eltern das bekannte Notfallhandy nutzen und anrufen.

Wir hoffen sehr, dass alle Kinder heute wohlbehalten zu Hause ankommen!

Viele Grüße

Petra Herrmann

 

TroGaTa – Abfrage der Betreuungszeiten in den Sommerferien 2022

Liebe Eltern der Trogata Asselbachschule,

wir haben Ihnen die Abfrage der Betreuungszeiten für die Sommerferien 2022 am 16.05.2022 per E-Mail gesendet.

Sollten Sie keine Nachricht erhalten haben, melden Sie sich bitte bei der Trogata.

Die Online-Abfrage für die Sommerferien endet am 03.06.2022

Vielen Dank und sonnige Grüße

Das Team der Trogata Asselbachschule

 

______________________________________________________________________

_________________________________________________

«Die Welt ist voll von Sachen, und es ist wirklich nötig, dass sie jemand findet.»

Pippi Langstrumpf